Leuchtmittel

Leuchtmittel Gegenüberstellung

Zu Zeiten als Räume hauptsächlich mit der Glühbirne beleuchtet wurden, reichte Watt als Angabe für die Helligkeit aus. Dies änderte sich mit der Einführung der LED als Leuchtmittel.
Um die Helligkeit von Leuchtmitteln untereinander vergleichen zu können, wird die Bezeichnung Lumen verwendet. Der Lichtstrom Lumen ist die Einheit für das gesamte Licht, welches eine Lichtquelle in den Raum abstrahlt. Er beschreibt somit die Lichtmenge.
Eine 25 Watt Glühbirne gibt einen Lichtstrom von ca. 200 Lumen ab. Das entspricht 8 Lumen pro Watt.
Bei einer LED als Lichtquelle sieht die Bilanz deutlich energieeffizienter aus. Für die gleiche Helligkeit wird lediglich eine LED von ca. 2-3 Watt benötigt. Aus 1 Watt erzielt eine LED 100 Lumen.
Nebenstehende Tabelle gibt Ihnen die Möglichkeit,  unterschiedliche Leuchtmittel miteinander zu vergleichen.

 
  Lampengegenueberstellung k